Ich suche dich, weiblich aus NRW

Ich suche dich. Ich suche eine Partnerin (auch zum Verlieben), für die Zuverlässigkeit, Treue keine leeren Worte sind. Zuverlässig sind leider nicht mehr viele aus meiner Erfahrung.

Das bin ich

Ich bin Jahrgang 1978, genauer ist mein Geburtstag am 23.06.1978, also bald werde ich 40 Jahre alt. Ich bin 1,93 m groß und wiege ca. 120 kg (wobei das meiste inzwischen Muskelmasse sein dürften), aber man sieht am Bauch eine Wölbung. Ich hatte den auch mal nicht, aber war ich nur noch Haut und Knochen und da fühlte ich mich auch nicht so richtig wohl.

Meine Haare werden von Jahr zu Jahr weniger und das eine oder andere grau wird sichtbar, aber das sind für mich nur Äußerlichkeiten, die sind Bestandteil des Lebens. Das hat mit dem Charakter wenig zu tun.

Mein Rad

Du solltest zwischen 25 und 45 Jahre alt sein, sportlich aktiv. Wenn du in meinem Berichten hier auf meinem Blog gelesen hast, fahre ich nur Fahrrad; ich habe kein Auto (bis auf eine kurze Zeitspanne hatte ich noch nie eins, weniger aus ökologischen Gründen, sondern weil ich es einfach nicht brauche). Das heißt bei Wind und Wetter fahre ich mit dem Rad, zum Einkaufen, zu Erledigung von Besorgungen und in der Freizeit.

Mein Rad und mein Fahrradanhänger

Wasser, das vom Himmel fällt und meine Haut und Kleidung nass macht, macht mir nichts aus. Ich erwarte auch das von meiner Partnerin. Feuchte Kleidung sollte dir zumindest im Sommer, wo es warm ist, nichts ausmachen. Ich trage auch daher fast ausschließlich Sportkleidung, die auch schnell trocknet. Außerdem finde ich sie modisch schick, weil ich Farben mag und mir ist die die normale Kleidung zu trist.

Neben dem Fahrrad schwimme ich für mein Leben gerne. Ich schwimme seit meiner Kindheit. Im Sommer bevorzuge ich eher den See / das Meer als das Freibad und das Hallenbad.

Und ich habe jetzt mit dem Wassersport, mit dem Kajak fahren angefangen. Schon alleine deswegen dürfte dir Wasser auf der Haut und Kleidung nichts ausmachen, denn man wird hier immer einwenig feucht und die Kleidung trocknet hier auch wieder. In der warmen Jahreszeit sollte das kein Problem sein.

Mein Zelt bevor ich es mit den Stangen verbinden wollte.

Ich habe auch ein Zelt, ein kleines Zweipersonenzelt, was ich bislang noch nicht aufgebaut habe, aber auf jeden Fall noch machen werde.

Einer meiner Gedanken ist es: Mit dem Fahrrad und dem Zelt irgendwo aufschlagen und mit dem Kajak auf dem Gewässer zu fahren und dann weiterziehen.

Ich habe auch nicht mehr den großen Drang, eine Fernreise zu machen (hatte ich eigentlich noch nie), sondern konzentriere mich hier auf die nähere Umgebung, Ruhrgebiet, Münsterland, Niederrhein, Sauerland, Ostwestfalen, angrenzende Niederlande und Belgien.

Party machen, lange aufbleiben (ich bin ein Frühaufsteher) sind mir fremd.

Museen sind eher mein Ding, Ausstellungen besuchen und Freiluft-Veranstaltungen.

Meine Eltern leben nicht mehr und ich habe auch keine Geschwister mehr.

Wenn du Interesse gefunden hast, dann melde dich einfach bei mir. Gerne mit Foto.

Zum Abschluss: Ich bin ein Mann der Taten. Das heißt: Langer E-Mailverkehr wird bei mir als Desinteresse nach einer Zeit gedeutet oder jemand will nur seinen Ex Eifersüchtig machen oder solche Dinge – all das habe ich schon genüge leider miterlebt.

Wir können uns kurz schreiben und sich dann treffen. Die üblichen Trefforte wie nur im Café oder Kino finde / fand ich langweilig. Lieber ein Spaziergang zum Beispiel an der Ruhr und dann ins Café oder so wären ideal.

E-Mailadresse ist auch im Impressum vorhanden.

Dieser Beitrag wurde unter Persönliches abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.