Schlagwort-Archive: Fedora

Screenfetch

On this website I saw this morning a very nice tool for showing his distribution logo in the terminal. I installed it on my Fedora 25 and can show you the logo and my data of my pc. Yes the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Screenfetch

Samstag morgen Update Problem mit Fedora 25

Am Samstag morgen (11.02.2017) hatte einige Probleme mit dem Updaten einiger vorgeschlagener Dateien auf mein Fedora 25 (Linux) System. Zum Updaten gehe ich immer in die Kommando-Zeile (nicht nur in Fedora, sondern auch in meinem Bodhi Linux und in Mageia), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Linux | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Samstag morgen Update Problem mit Fedora 25

The bed is the best option to come through the day

It began in the morning. I wanted to go swimming the indoor pool of Gelsenkirchen centre (Zentralbad, that means the it is central in the city). I drove with my clean car to Gelsenkirchen in full hope of a very … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux, Schwimmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für The bed is the best option to come through the day

Fedora 25 verspätet sich um eine Woche

Ich habe es ja schon ein wenig geahnt. Auch Fedora 25 wird sich ein wenig verspäten, aber das ist kein Problem. Nach dem Artikel in Pro-Linux vom 11.11.2016 soll es sich um ein fehlerhaftes Boot-Menü handeln. Nun gut. Das Boot-Menü … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fedora 25 verspätet sich um eine Woche

Goodbye to openSUSE and Mageia

Yes that’s right. I said goodbye (first) to openSUSE and after Mageia. On my another desktop I had installed openSUSE for two or three years. I began with openSUSE 13.1 and after openSUSE 13.2 but this distribution of Linux is … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Goodbye to openSUSE and Mageia