Durchsuchen nach
Author: elsenorweb

Einen Tag am Frankfurter Flughafen

Einen Tag am Frankfurter Flughafen

Ich war am gestrigen Freitag mal am Frankfurter Flughafen, als Besucher. Dort war ich zu letzt irgendwann zwischen 2007 und 2011. Genau kann ich mich nicht erinnern, weil das war im Rahmen eines Urlaubs in dieser Gegend und da hatte ich das Blog noch nicht betrieben. Die Hinfahrt hatte ich mit dem ICE, genauer gesagt dem ICE 527, das ist ein Sprinter bewerkstelligt. Ich wollte auf der Hinfahrt rasch dort sein und zurück bin ich mit dem Deutschlandticket (wie gewohnt)…

Weiterlesen Weiterlesen

Aeropuerto de Colonia/Bonn

Aeropuerto de Colonia/Bonn

El aeropuerto de Colonia/Bonn está en el sur de la ciudad de Colonia en Alemania. Mientras que en el aeropuerto de Düsseldorf (DUS/EDDL) no hay los aviones cargos vuelen, en Colonia/Bonn hay muchos aviones cargos. Pero los vuelan durante la noche. Además, el aeropuerto de Colonia/Bonn es un aeropuerto del gobierno y un poco de ejército. Cerca del aeropuerto, la empresa DLR (el centro Aeroespacial Alemán) tiene su administración. Los vuelos pasajeros son limitados porque por las aerolíneas no hay…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Hausarzt geht in Rente

Mein Hausarzt geht in Rente

Ich habe mal wieder eine nicht so schnell schließende Wunde an der unteren Seite des linken Beines. Dort hatte ich schon des Öfteren Probleme. Das tritt natürlich nicht urplötzlich auf, sondern nach einem Stoß. Meistens stoße ich da mit dem Bein an die Pedale vom Fahrrad und die Pedale kann sehr scharf sein. Wenn es an einer höheren Stelle vom Bein passiert, wo praktisch nur Haut und direkt Knochen ist, das verheilt ohne Probleme. An der unteren Stelle kann das…

Weiterlesen Weiterlesen

Köln – elektronische Bauteile gekauft

Köln – elektronische Bauteile gekauft

Eigentlich hatte ich gestern schon eine Reihe von elektronischen Bauelementen bestellt, aber für eine andere Schaltung brauchte ich noch etwas anderes, was mir erst heute eingefallen ist. Das ist ja diese Krux, dass man nicht mal eben wie früher nach Conrad gefahren ist, um sich die Teile dort zu kaufen. Es hat (fast) alles zugemacht. Nur noch ein Geschäft in Köln gibt es. Das Fahrrad in der Radstation für 1 Euro Tagesticket abgegeben bzw. geparkt, um dann mit dem RE1…

Weiterlesen Weiterlesen