Das Corona-Virus macht Ausnahmen bei Politikern

13. Dezember 2020 Aus Von elsenorweb

Landtagsabgeordnete von der CSU hatten sich ohne Maske an einem Tisch gesessen, wo nur zwei erlaubt sind. 250 Euro Strafe pro Person sind nun fällig. Ob das in Politiker-Gehirnen nun angekommen ist?

Natürlich macht bei Politikern das Virus eine Ausnahme, es wird dann dort inaktiv. Es ist nur beim normalen Bürger aktiv. Es ist nämlich ein sehr intelligentes Virus.

Auch der Herr Scholz, SPD, trug einmal seine Maske nicht, als er vom Rednerpult zu seinem Platz ging. Man merke sich, das Virus ist bei Politiker nicht aktiv.

Natürlich schaut man bei Politiker, die eigentlich auch nur Menschen sind, genauer hin, weil sie uns Bürgern ständig die Schuld geben, aber selbst auch nicht besser sind.

Oder darf ein Grünen-Politiker mit weitaus überhöhter Geschwindigkeit über die Autobahn fahren? Grüne dürfen das, denn nur der Bürger muss sich beschneiden. Für Politiker gilt das natürlich nicht.

Ich finde das sehr seltsam. Ich habe mir über Amazon.de zwei Sachen bestellt und davon ist bislang nur eine Ware ausgeliefert. Die andere Ware hängt in einem Verteilzentrum von Hermes fest. Normalerweise lasse ich die Sendungen an die Lockstation von Amazon liefern, aber diesmal war sie überfüllt, sodass ich an eine normale Bude liefern gelassen habe. Ein Teil, eine Tasche, wo man DVD’s einsortieren kann, habe ich erhalten; das Buch hängt noch im Logistikzentrum fest. Vielleicht liegt es in Sachsen, sodass dort keiner wegen dem anstehenden Lockdown arbeitet. Ausgerechnet das Buch sollte früher kommen lt Amazon als die Tasche, jetzt war es umgekehrt. Ich hoffe, das Buch vom O’Reilly Verlag über Einführung in Python in Data Science ist nicht verloren gegangen. Denn es hat fast 40 Euro gekostet, also nicht gerade wenig.

Leider hat man als Endverbraucher keinen Einfluss, mit welchem Lieferdienst die Firmen arbeiten.

Die Lehre wird sein, entweder die Abholstation oder persönlich. Das mit Hermes mache ich in Zukunft nicht mehr mit, obwohl Hermes bei Xing mit 3,4 bewertet wurde. Das ist besser als so manches andere Unternehmen. Ich bin mal gespannt, wann ich das Buch abholen kann.

Der FC Bayern München spielte nur 1:1 bei Union Berlin. Das verwundert mich, dass Bayern München mal so ein Punkt lässt und oh Wunder, die Konkurrenz hat gewonnen. RB Leipzig als Zweiter gewann mit 2:0 gegen den SV Werder Bremen. Normalerweise war es so, wenn Bayern nur einen Punkt holte, dann haben die anderen immer verloren. Der TSV Bayer 04 Leverkusen könnte heute Abend gegen die TSG 1899 Hoffenheim an den Bayern vorbeiziehen. Aber ich denke, die Bayer Mannschaft wird brav nur einen Punkt holen.

Einen guten Start in eine anstrengende Turnierwoche in der Hauptrunde haben die Deutschen Handball-Frauen bei der EM in Dänemark. 32:25 wurde Ungarn bezwungen. Das Team um Henk Groener kann sich nicht lange ausruhen, denn es muss schon am Montag gegen die Niederlande und direkt am Dienstag gegen Kroatien ran.

Wie in den Medien veröffentlicht wurde. Ein Starship, welches von Elon Musk ist und zum Mars fliegen, ist bei einer versuchten kontrollierten Landung vollkommen zerstört worden. Nur weil es jetzt wieder zu einem Zwischenfall gab, ist das für mich kein Grund zur Aufgabe. Dann probiert man es so lange bis es klappt. Wenn man bedenkt, wie viele A4 von Wernher von Braun um 1942/1943 nicht abhoben oder in der Luft zerstört wurden, wie viele Raketen der Russen explodiert sind (die berühmte Mondrakete N1, die viermal zwischen 1969 und 1971 nur einen kurzen Hüpfer machte, ehe sie explodierte) oder die Europa-Rakete der ESA, dann darf das ein Elon Musk, der mit seiner Falcon9 ja sehr erfolgreich ist, auch passieren. Untersuchen und neu ausprobieren. Ich weiß, die deutschen Medien machen wohl jetzt eine Häme daraus, aber die sollen sich mal an die eigene Nase fassen.

Die schweizerische Fluglinie Swiss macht derzeit Dreiecksflüge. Sie fliegt mit normalerweise einmal in der Woche zur deutschen Insel Sylt. Aber seit geraumer Zeit wird Hamburg mit ins Flugprogramm genommen. Also Swiss fliegt mit einem Airbus A220 von Zürich nach Sylt, dann nach Hamburg und dann zurück nach Zürich. Der Flug von Sylt nach Hamburg ist nicht buchbar.

Normalerweise fliegt die Sylt Air von Westerland nach Hamburg, aber am 04.10.2020 fand dessen letzter Flug in 2020 statt. Die Strecke Westerland – Hamburg wird mit einer Cessna 404 bedient. Sie hat 9 Sitzplätze und eine Reisegeschwindigkeit von 315 km/h. Es ist allerdings keine neue Verbindung, denn ab dem Jahr 1978 verband die frühere Fluglinie Friesenflug Hamburg mit Sylt.

Mit dem Zug dauert die Strecke 3 Stunden, wenn es funktioniert. In der Vergangenheit kam es auf der Marschbahn immer wieder zu Schwierigkeiten.