Diaspora ist Vergangenheit

25. Juli 2019 Aus Von elsenorweb

Ich habe meinen Account im sozialen Netzwerk Diaspora gerade gelöscht. Ich war sowieso schon seit einiger Zeit nicht mehr so zufrieden und als ich im Urlaub jetzt die App neu starten musste, weil irgendwas schief lief, fragte Diaspora nach einem Pod (Server) und den wusste ich nicht. Also habe ich das auf nach Urlaubsfahrtende vertagt.

Das war vor einer Woche. Ich habe an Kollegen in Whatsapp gedacht, schon einmal in Linkedin geschaut und so, aber Null, keine Sekunde an Diaspora.

Jetzt wo das Konto einmal geöffnet habe, habe ich es auch löschen lassen. Weg damit. Es hat mich fast nur noch belastet, es ist immer noch ziemlich nerdig, also warum noch benutzen? Warum noch Zeit und Energie damit verschwenden?