Portugiesische Sonderzeichen

15. Dezember 2021 Aus Von elsenorweb

Linux, Genome Oberfläche ab Version 3.0

Wer des portugiesischen (oder brasilianische Variante) mächtig ist, der braucht die entsprechenden Sonderzeichen.

ã das wird auch oft gebraucht.

In Gnome 3 geht man oben rechts auf das Lautsprecher Symbol, auf die Internetverbindung oder auf den Ausschalter:

Dann geht man auf Einstellungen:

Dann links auf Tastatur und wählt auf der rechten Seite die Sprache aus:

So sieht das bei mir aus.

Dann geht man wieder oben die Leiste und wählt dann pt für Portugal aus.

Dann erscheint oben ein pt anstatt ein de.

Alternativ kann mit der WIN + Leertaste so lange diese betätigen bis oben ein pt erscheint. Die WIN-Taste wird in Linux auch Super genannt.

Mit der Tastenkombination

ALT GR + ~ wird erst eine Tilde erzeugt und dann drückt man auf a und die Tilde wandert auf das a drauf. Es funktioniert nicht mit der deutschen Tastatur.

Für ñ funktioniert auf die gleiche Weise. Also erst ALT GR + ~ und dann n drücken.

Am Rande: Auf der spanischen Tastatur funktioniert die Tilde auf dem n mit der deutschen ö Taste.