Schlagwort: A44

Umweg nach einer anstrengenden Woche

Zum Abschluss der Woche bin ich nach der Arbeit nicht den üblichen Weg über die A52 nach Essen gefahren. Ich bin von D. Lichtenbroich auf die A52 Richtung Düsseldorf, um dann sofort im Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord auf die A44 nach Ratingen zu fahren. Eigentlich wollte ich vom Ausbauende am noch zu bauenden Autobahnkreuz Ratingen Ost Überland…

Von elsenorweb 3. Februar 2017 Aus

Gedanken zum Tage

Die neue Woche hat begonnen und ich bin wieder mit dem ÖPNV (diesmal freiwillig, nicht wegen Schnee oder Glatteis) zur Arbeit gefahren. Im Gegensatz zu meinen Köln-Fahrten ist das richtig Pillepalle. Vom Verlassen des Hauses bis zur Firma fahre ich rund eine Stunde. Das ist absolut verträglich, zweimal umsteigen ist von nöten. Von Stoppenberg fahre…

Von elsenorweb 9. Januar 2017 Aus

Hinweg war eine absolute Katastrophe

Ein schwerer Unfall auf der Autobahn A3 zwischen dem Kreuz Breitscheid und dem Kreuz Ratingen, der A44, brachte im Umland kilometerlange Staus, denn die Autobahn in Fahrtrichtung Köln war heute morgen komplett gesperrt. Anfangs wollte ich noch einem kleinem Stau auf der A52 zwischen Essen-Bergerhausen und Essen-Rüttenscheid ausweichen und bin auf Stadtstraßen ausgewichen und bin…

Von elsenorweb 6. Dezember 2016 Aus

Am Montag geht es los

Ich war heute in Düsseldorf, um meinen neuen Arbeitsvertrag zu unterschreiben. Anhand dieser Unterzeichnung konnte ich sehen, wie verschieden doch Unternehmen sind. Bei meinen letzten Unternehmen musste ich lediglich den Arbeitsvertrag unterschreiben und die üblichen Unterlagen mitbringen und jetzt ging es über Formulare und Formulare. Ob es gut oder schlecht war, bleibt mal dahin gestellt.…

Von elsenorweb 2. Dezember 2016 Aus