Winterzeit ist Kuschelzeit

25. November 2016 Aus Von elsenorweb

Im Winter lässt es sich super gut kuscheln. Im Bett, auf dem Sofa und so. Die EVAG bietet ihren Kunden diesen Service auch jetzt an.

Intensives Kuscheln in der Straßenbahn, in der Linie 107.

Linie 107 echt zum Kuscheln :-)

Linie 107 echt zum Kuscheln 🙂

Wie man das macht? Man lässt einfach einige Bahnen ausfallen, mit den E-Bahnen und dann wird gekuschelt ohne Ende.

Wer noch nicht genug hat, fährt mit dem RE1 (Hamm-Aachen) Richtung Düsseldorf. Dort kann weiter gekuschelt werden und fremde Leute hautnah spüren. Alles im Fahrpreis inbegriffen. Auch die Deutsche Bahn AG macht es möglich, aber die hat es ja vorgemacht.

Auf dem Rückweg konnte ich weiter kuscheln. Die Bahn wieder ganz voll. Der Fahrer hat dann noch extra am Bahnhof „Rathaus“ so lange gewartet bis die nötige Wärme entstanden ist. Er wollte eigentlich sogar noch einige Male das Licht ausmachen, damit es noch gemütlicher wird, aber die Elektronik in der Bahn hat sich gewehrt. Leider sind dann einige Leute bis Stoppenberg ausgestiegen und das Kuscheln hatte ein Ende.

Aber auf der Linie 109 sind auch vereinzelt Bahnen ausgefallen. Vielleicht hätte man da auch gut kuscheln können.

Ja, die EVAG macht es möglich. Vielleicht kann das auch auf anderen Linien fortfahren, Takte ausfallen lassen.