Archiv des Autors: elsenorweb

Radwegeétat wurde in Essen gestrichen

Wie ich gerade in einem Artikel aus der Zeit lese, hat die Stadt Essen den Etat für den Radwegeausbau zugunsten des neuen Stadion Essen komplett gestrichen. Im neuen Stadion wofür man das alte Georg-Melches Stadion an der Hafenstraße abgerissen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrrad, Stadt Essen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ratingen après mon travail

Après mon travail (la garde (jusqu’à 20 h)) hier je suis allé à Ratingen avec mon vélo. La distance est courte si bien que je suis y allé rapide. Au centre-ville l’administration transforme le station central de tram et des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Fahrrad | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Ganz normales Sommerwetter“

So etwas können nur Meteorologen sagen. Die einen sprechen super schnell vom Klimawandel (ob den menschlichen oder natürlichen, das sei mal außer acht gelassen) und die anderen sagen, dass dieses Wetter schon immer gab. Nur leider kann ich mich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Fahrrad | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Wir bitten um ihr Verständnis“

Welches Unternehmen in Deutschland sagt diesen Satz in der Öffentlichkeit? Ja natürlich die Deutsche Bahn AG. Wer denn sonst? Und das beste ist, man nur 365 Tage im Jahr Verständnis für die Fehlerkultur, die marode Technik an Zug und Schiene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrrad, OEPNV | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unangenehme Frage

Gestern fragte mich ein Kollege, wie es denn nun so sei, ohne Auto zu leben? Er stellte die Frage aber so, als ob man das nicht fragen würde, ob das etwas unanständiges wäre. Im ersten Augenblick verstand ich den Sinn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrrad | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar