Kategorie: Linux

Hier kommt alles rein, was mit Linux zu tun hat, was ich so selber erlebe.

CP hat eine interessante Funktion eingebaut

In meinem Aktualisierungsscript habe ich eine interessante Änderung eingebaut. Der cp steht für kopieren von Dateien. Es gibt verschiedene Schalter. -v = Verbose erzähl mir alles, was ich so mache. -u ist aber ein sehr gute Möglichkeit. In den Manualseiten von cp (man ruft diese mit man cp in der Kommandozeile auf) steht unter -u…

Von elsenorweb 12. Juni 2021 0

Neues Script und ein kleiner Ausflug

Ich bin derzeit etwas ins Scripten geraten. Auf meinem Arbeitsrechner scripte ich einwenig mit der PowerShell. Das ist auch sehr interessant – kann ich nun leider hier nicht veröffentlichen. Privat wird natürlich auf der Bash für Linux (derzeit noch Fedora 33 – ich muss bald auf Fedora 34 umsatteln) gescriptet (ja ein komisches Wort, aber…

Von elsenorweb 7. Juni 2021 0

Turbulente Woche ist auch vorbei

Mein erster freier Tag in dieser Arbeitswoche. Mein Arbeitgeber gewährt mir auch mal einen freien Tag. Das finde ich richtig großzügig. Während ich auf der Arbeit nichts neues kennengelernt habe, ging es privat in Sachen Linux richtig positiv turbulent zu. Ich habe sehr viel Neues kennengelernt. Sehr viele neue praktische Kommandozeilenbefehle. Wenn man LibreOffice in…

Von elsenorweb 6. Juni 2021 0

Datenbankmanagementsysteme MongoDB und MySQL sichern

Ich habe auf meinem Rechner zwei unterschiedliche Datenbankmanagementsysteme am Laufen. Natürlich sollte man aus Gründen der Datensicherheit, von denen mal ein Backup machen. Dazu habe ich mir ein ganz einfaches Script in der Bash erstellt. Klar, ich habe noch nicht alle Szenarien eingebaut, wie wenn der Ordner (die Datei) schon existiert, dass dieser nicht überschrieben…

Von elsenorweb 24. Mai 2021 Aus

Fedora 33: Mein Aktualisierungsscript

Ich habe ja seit etlichen Monaten ein Script laufen, welches für die Aktualisierung des Systems zuständig ist. Von diesem Script habe ich jetzt auch eine Live Aufnahme mit Erklärungen aufgenommen, damit Sie das auch mal sehen könnt. Das Video dauert 7:33 Minuten. Viel Spaß beim Zuschauen und ich hoffe, es ist auch was für Euch…

Von elsenorweb 3. Januar 2021 Aus