Mein erster Vlog

28. November 2016 Aus Von elsenorweb

Ich habe, nachdem ich mir das doch recht lange durch den Kopf gegangen bin, doch eine Videobotschaft angefangen. Hier führe ich ja meinen Blog seit einigen Jahren, das immer wieder Kritik ausgesetzt wurde, aber meistens durch Menschen, die dem Internet nicht so viel abgewinnen können. Aber jedem das seine.

Aber einige gehen da ganz selbstbewusst hin und lassen sich auch nicht beirren. Ich denke, das es auch Zeit ist, das ich so etwas auch wage. Angst habe ich keine, höchstens etwas nervös, was man mir wohl auch anmerken wird.

Bis ich die Sicherheit habe, in Ruhe zu sprechen, vergeht noch einige Zeit. Daher sollte man das übersehen.

8 Minuten habe ich gesprochen. Es kam überhaupt nicht so lange vor. Schauen wir mal wie oft das durchführe.

Und mit Sicherheit wird es wieder viele Kritiken geben, nach dem Motto: „Warum machen Sie das?“ „das Internet ist viel zu gefährlich“ „Haben Sie so viele Probleme?“ oder vielleicht auch „Sind Sie gestört?“ keine Ahnung, was manche Menschen denken, wenn sie ihr einige Unsicherheit ausdrücken wollen.