Schlagwort: Fedora

PIP Cache Speicher kann auch voll werden

Ich hatte in den letzten Tagen festgestellt, dass mein / (Wurzel, Root)-Verzeichnis deutlich an Speicher zunahm. Ich habe auf meinen Rechner viele Python Pakete gespeichert und führte in der letzten Woche auch dort ein Update durch (aller Pakete) und dachte mir, ob es dort auch einen Cache Speicher geben könnte. Ja gibt es. Das sind…

Von elsenorweb 20. September 2022 0

In Linux Scripts und der Befehl „rm“

Warum auch immer funktioniert der sonst übliche „rm“ Befehl in Scripts nicht. Die Hintergründe sind mir nicht geläufig und ich habe auch noch nichts gefunden. Es gibt aber eine Alternative. Man benutzt ein anderes Kommando, nämlich „find“. Das ist ein Auszug auf meines Aktualisierungsscript. Der Befehl „find“ ist eigentlich dazu da um Dateien zu finden.…

Von elsenorweb 20. Mai 2021 Aus

Doch die Installation von Fedora 32 geschafft

Ich habe heute Morgen, nachdem ich bei der EBE einen alten LED Monitor und einige andere Sachen zur Entsorgung gebracht habe, noch einmal einen Installationsversuch unternommen und diesmal die Workstation-Variante gewählt. Die Partitionierung habe ich nicht dem Zufall überlassen, sondern selbst Hand angelegt. Ich musste aber ganz schön ausprobieren. Für mich ja kein Problem. Nachdem…

Von elsenorweb 10. August 2020 Aus